Eigener Nachwuchs übernimmt neue Aufgaben

10.04.2017

Unser Verein wächst und fördert den eigenen Nachwuchs auf und neben der Matte – am 10.04.2017 wurde das wieder einmal deutlich.

Unser Vorstand hat entschieden zwei neu geschaffene Aufgabengebiete mit sofortiger Wirkung mit eigenem Nachwuchs zu besetzen.

Oliver Rühl wurde von unserem Vorstand zum Vorführungsbeauftragen unseres Vereins ernannt.

Zukünftig koordiniert er sämtliche Einsätze und Veranstaltungen, bei denen unser Verein mit einer Vorführung vertreten ist, sammelt dafür relevante und interessante Vorführungsinhalte und steht innerhalb unseres Vereins als Ansprechpartner zu diesem Thema zur Verfügung.

Darüber hinaus hat unser Vorstand Jan Sprenger zum Kata-Beauftragten unseres Vereins ernannt.

Jan ist damit für den gesamten Themenkomplex Kata verantwortlich und wird hierfür in den nächsten Jahren kontinuierlich und zielgerichtet sein Wissen erweitern, vertiefen und an alle Interessierten weitergeben.

Wir wünschen Oliver und Jan viel Spaß und Erfolg bei der Ausübung ihrer verantwortungsvollen Tätigkeiten!