Osterlehrgang 2017

13.04.2017

Unser Trainingslehrgang in der diesjährigen Osterferienwoche wurde nach vier intensiven Trainingstagen beendet.

Von Montag bis Donnerstag haben zwei Trainer und bis zu drei Nachwuchsübungsleiter unsere 58 Sportler dabei unterstützt das neue Prüfungsprogramm auswendig zu lernen und gleichzeitig ihre technischen Fähigkeiten zu verbessern.

Auch in diesem Jahr waren wir zum Mittagessen im Restaurant und für Abwechslung abseits der Judomatten gemeinsam im Kino.

Als Höhepunkt stand auch in diesem Jahr für die Mehrheit der anwesenden Sportler die Prüfung zum nächsten Gürtel auf dem Programm. 50 Sportler haben sich der Prüfung zum nächsten Gürtel gestellt und auch bestanden. Hierfür unseren herzlichen Glückwunsch!

Bester Prüfling war Nicolas (orangener Gürtel), gefolgt von Kilian als zweitbester Prüfling (zum orange-grünen Gürtel).

Von unseren Trainern haben wir auch in diesem Jahr die Information erhalten, dass ihnen der Lehrgang viel Spaß gemacht hat. Eine Fortsetzung dieser Lehrgangsform ist somit auch weiterhin geplant.

Vielen Dank an Laura Dettmann, Maik Liedtke, Oliver Rühl, Jan Sprenger und für zwei Tage auch an Caroline Fritze für ihren Einsatz als Trainer!

Das erste Training nach den Ferien findet am 19.04.2017 statt. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen mit neuen Gürteln!